Begehrte Industrieflächen für Technologie und Light Industrial

66.000 Quadratmeter Hallenfläche in Barleben direkt an der A2

Flexible Flächengestaltung, Entwicklung als Logistik- oder Industrieimmobilie

Standort Barleben

Separate Einheiten: 9
Hallenfläche: 66.018 m²
Mezzanine (optional): 6.768 m²
Büro-/Sozialflächen: 3.168 m²
Ladetore: 66
Ebenerdige Zufahrten: 9
LKW-Stellplätze: 56
PKW-Stellplätze: bis zu 320

Darstellung Baytree Dunstable

Baytree Edge

Innovation

am Arbeitsplatz

Baytree Edge ist unser Bekenntnis zu ständiger Innovation. Dazu setzen wir auf die folgenden Grundsätze:

+ Technologiegestützte Funktionen
+ Zukunftsfähigkeit durch flexibles Design
+ Gesundheit und Wohlbefinden der Gebäudenutzer
+ Schutz von Luft, Wasser, Boden und Energie
+ Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten

Standortvorteile

Barleben verfügt über eine hochmoderne Verkehrs- und Telekommunikationsinfrastruktur sowie optimale Anbindungen an die A2, A14, B1, B71, B81, B184 und B189.

Von Barleben sind Deutschlands zweitgrößter Frachtflughafen in Leipzig/Halle sowie die internationalen Verkehrsflughäfen Berlin-Tegel und Hannover problemlos zu erreichen. In Leipzig/Halle und Hannover befinden sich darüber hinaus die einzigen deutschen Flughäfen mit einer 24/7-Betriebserlaubnis.

In direkter Nachbarschaft zur Landeshauptstadt Magdeburg hat Barleben Anschluss an den größten mitteldeutschen Binnenhafen und verfügt über ein trimodal angebundenes Güterverkehrszentrum mit wasserstandsunabhängiger Anbindung an das Wasserstraßenkreuz.

Mit zahlreichen Bildungs- und Forschungseinrichtungen verfügt die Region über ein ausgezeichnetes Potenzial an Fachkräften und Akademikern.

In der aufstrebenden Gemeinde Barleben mit den Ortschaften Ebendorf, Barleben und Meitzendorf leben aktuell rund 10.000 Einwohner.

Barleben bietet Arbeitnehmern eine hervorragende Lebensqualität mit reizvollen Wohngebieten, zahlreichen Kindereinrichtungen und einer modernen Infrastruktur. Die Gemeinde überzeugt auch mit ihrer verkehrsgünstigen Lage nördlich von Magdeburg.